GenerARTionen – Gabriele und Ronja Chlebowski

Eröffnung der Ausstellung:
Sonntag, 5. Juni 2022, 16 Uhr
Dauer der Ausstellung: bis 16. Juni 2022,
Öffnungszeiten: Mo. – Do. 16 ­— 19 Uhr

GABRIELE CHLEBOWSKI
Die Meisterschülerin des Essener Künstlers Eugen Bednarek
studierte Kunst an der Universität in Essen. Seit 2008 beteiligt sie sich an vielen Kunstausstellungen des Projektes ZKE.

Ihr künstlerischer Schwerpunkt ist die abstrakte Malerei, dabei bevorzugt sie das Malen mit Öl- und Acrylfarben. Der Prozess des Malens ist intuitiv geleitet, eine kreative Auseinandersetzung mit dem Zusammenspiel von Farbe, Licht und Form. Vielfältige Reisen sind für die Künstlerin eine Quelle der Inspiration, Gesehenes und Erlebtes in bildnerische Formensprache auszudrücken. Hierbei geht es ihr vor allem um den expressiven Ausdruck der erlebten und erinnerten Empfindungen.
Kontakt: gabichlebowski@gmail.com

RONJA CHLEBOWSKI
Die 1989 geborene Künstlerin war Schülerin des Essener Künstlers Eugen Bednarek, bevor sie ihr Kunststudium begann. Sie war an mehreren JAHRESAUSSTELLUNGEN und der Ausstellung “JUNGE VISIONEN” beteiligt. In Essen hat sie ein eigenes Atelier mitgegründet. Basierend auf ihrer feministisch geprägten Abschlussarbeit, vollendete sie ihr Studium mit dem Master in Gender Studies an der Universität Wien. In Duisburg hat sie an mehreren großflächigen Wandmalereiprojekten mit Jugendlichen zusammen gearbeitet. Heute lebt und arbeitet sie in Berlin als Diversity Managerin.

Vielfalt lässt sich auch in ihren künstlerischen Arbeiten erkennen. Neben diversen Themen und Techniken wie z.B. Druckgrafik, widmet sie sich vorallem der abstrakten Malerei und Portraits aus verschiedenen Kulturen.
Kontakt: chlebowskironja@gmail.com
Instagram @ronjas_art

 

Eugen Bednarek

Wanda Korfanty-Bednarek